ZAR Kontakt

Grenzweg 3
33617 Bielefeld

Tel.: 0521. 557 590-0
Fax: 0521. 557 590-125

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

QMS-REHAZertifiziert nach QMS-REHA® der DRV-Bund

Logopäde / Klinischer Linguist (m/w) in Voll- oder Teilzeit

Die ZAR Nanz medico ist eine bundesweit tätige Unternehmensgruppe im Bereich der medizinischen ambulanten Rehabilitation. Mit innovativen Konzepten deckt sie die ambulante Rehabilitation in einem breit gefächerten Spektrum ab, das von der Orthopädie über die Psychosomatik, die Onkologie bis hin zur Kardiologie und Neurologie reicht.

Der Schwerpunkt des ZAR Bielefeld liegt in der ambulanten orthopädischen und neurologischen Rehabilitation. Es werden Anschlussheilbehandlungen sowie Heilverfahren für Patienten der Krankenkassen, der Rentenversicherungen, der Berufsgenossenschaften sowie privater Kostenträger durchgeführt.

Darüber hinaus werden in den Bereichen Physiotherapie, physikalische Therapie, Ergotherapie, Logopädie und Ernährungsberatung Angebote der klassischen Heilmittelversorgung vorgehalten; abgerundet wird das Angebot durch Präventionskurse, EAP und Rehabilitationssport. Mit diesem Angebotsspektrum ist das ZAR Bielefeld das regional führende Zentrum für ambulante Rehabilitation, Therapie und Prävention in Ostwestfalen und eine der größten Einrichtungen dieser Art in Deutschland.

Das ZAR Bielefeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Logopäden / Klinischen Linguisten (m/w) in in Voll- oder Teilzeit

 

für die Bereiche ambulante Rehabilitation und konsiliarische Akutbehandlung im Krankenhaus, auch für Wochenenddienste, gerne Berufsanfänger.

 

Voraussetzungen:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Studium als Logopäde, Sprachtherapeut oder klinischer Linguist
  • Engagement, Flexibilität und Freude an der Zusammenarbeit
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich der Orthopädie und Neurologie
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Organisationsvermögen
  • Spaß an der Arbeit mit und für Menschen
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Freundliches und sympathisches Auftreten sowie Freude am Umgang mit Patienten
Aufgabengebiet:

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Diagnostik und Behandlung von Reha- und Heilmittelpatienten mit folgenden Störungsbildern:

  • Neurologisch bedingte Sprach- und Sprechstörungen (Aphasien, Dysarthrien, Sprechapraxien)
  • Sprechstörungen nach Tumorerkrankungen (Dysglossien)
  • Schluckstörungen (Dysphagien)
  • Stimmstörungen (organisch/funktionell bedingte Dysphonien)
  • Facialisparesen
Wir bieten:
  • Eine sehr interessante und herausfordernde Tätigkeit
  • Die Möglichkeit, Ihre individuellen Erfahrungen und Vorstellungen in ein zukunftsorientiertes, ambulantes Rehabilitationszentrum einzubringen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail, an:
 

ZAR Bielefeld GmbH
Karsten Berends
Grenzweg 3
33617 Bielefeld

0521. 557 590-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Powered by jms multisite for joomla